Zillka Mobile

Preisliste zum Aufbau eines SCA 124 bzw. SCA 126 auf Ihren Ford Transit CUSTOM KR bzw. LR

(unverbindliche Preisempfehlung, ab Werk) Stand: Oktober 2017 inkl. 19% Mwst.



Die Preise finden Sie unter dem Reiter (Link): "Ausstattungswunsch (Preise)"


Bitte benutzen Sie dieses Formular auch für eine Angebotsanfrage.
Geben Sie nacheinander unter den "Links": PERSÖNLICHE DATEN und FAHRZEUGDATEN die erforderlichen Angaben ein.

Je nach den Angaben zu Ihrem Fahrzeug werden diverse Positionen erst gar nicht angezeigt bzw. sind dann schon vorausgewählt, da diese dann sowieso erforderlich sind. Möchten Sie alle Positionen erst einmal einsehen, einfach noch keine Angaben zum Fahrzeug vornehmen.


Unter dem Reiter: "Ausstattungswunsch (Preise)" einfach die gewünschten Positionen ankreuzen, dann bitte noch bestätigen, dass Sie kein "Roboter" sind und abschließend auf „Absenden“ klicken.
Sie erhalten von Ihrer Anfrage automatisch eine Kopie.
Bitte beachten Sie, dass wir Anfragen nur dann bearbeiten können, wenn wir Ihre vollständigen Daten vorliegen haben.
Im Gegenzug sichern wir Ihnen zu, diese Daten nur für interne Zwecke zu verwenden und nicht weiterzugeben.
Wir unterbreiten Ihnen dann ein bestimmt interessantes Angebot mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, ganz besonders im Hinblick auf die von uns gebotene hochwertige Verarbeitungs-Qualität..
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Alle angegebenen Preise sind Barzahlungspreise

Zurück zur Detailansicht


Wählen Sie nun bitte nacheinander die nachfolgenden Reiter (Links): "Persönliche Daten" - "Fahrzeugdaten" - "Ausstattungswunsch (Preise)" durch anklicken an.
Geben Sie nun bitte Daten zu Ihrem Fahrzeug ein (Modellbeschreibung) und bestimmen Sie Ihren Ausstattungswunsch für Ihr Fahrzeug. Nutzen Sie hierfür bitte die beiden Reiter am Anfang des Formulars.
Für ein Angebot benötigen wir nachstehende Angaben zu Ihrem Fahrzeug.
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.
(4-stellig)
Sind Einbauten vorhanden, welche den Dachaufbau hinderlich sind, und für den Einbau des Daches ausgebaut und wieder eingebaut werden müssen? Wenn ja, welche (evtl. Fotos beifügen), oder für Ihre weiteren Anmerkungen, nachstehend einfügen
Geben Sie bitte abschließend Ihren Ausstattungswunsch für Ihr Fahrzeug an. Nutzen Sie hierfür bitte den entsprechenden Reiter am Anfang des Formulars.
Inkl. Verstärkungsrahmen, sowie 2 Stk. LED-Schwanenhalsleuchten, komplett montiert,
Inkl. Einfassen des Dachausschnittes mit Velours bezogenen Winkelleisten.
Ohne Bettenanlage !!!
Die passende Bettenanlage finden Sie nachstehend.
Inkl. Verstärkungsrahmen, sowie 2 Stk. LED-Schwanenhalsleuchten, komplett montiert,
Inkl. Einfassen des Dachausschnittes mit Velours bezogenen Winkelleisten.
Ohne Bettenanlage !!!
Die passende Bettenanlage finden Sie nachstehend.
Mehraufwand für das Umsetzen einer vorhandenen Radio-Navigations-Antenne vom Blechdach auf den GFK-Spoiler des Aufstelldaches.
Vollständige Funktion bleibt gewährleistet.
Mit Federteller-Trägerplatte und Matratzenauflage 30mm, sowie Unterverkleidung.
Tragfähigkeit: ca. 150 kg
Nicht bei Klimahimmel !
Mit Federteller-Trägerplatte und Matratzenauflage 30mm, sowie Unterverkleidung.
Tragfähigkeit: ca. 150 kg
Nicht bei Klimahimmel !
Einteilig aus 21mm Multiplexplatte
Mit Kaltschaum-Matratzenauflage 60mm, komplett stoffverkleidet,
Tragfähigkeit mind. 300 kg
Nicht bei Klimahimmel !
Einteilig aus 21mm Multiplexplatte
Mit Kaltschaum-Matratzenauflage 60mm, komplett stoffverkleidet,
Tragfähigkeit mind. 300 kg
Nicht bei Klimahimmel !
Aus 21mm Multiplexplatten,
hintere Bettplatte starr eingebaut, zwei vordere Klappteile mittels Scharieren nach hinten klappbar. Komplett stoffbezogen.
Kaltschaum-Matratzenauflage: ca. 6 cm,
Tragfühigkeit: mind. 300 kg
Aus 21mm Multiplexplatten,
hintere Bettplatte starr eingebaut, zwei vordere Klappteile mittels Scharieren nach hinten klappbar. Komplett stoffbezogen.
Kaltschaum-Matratzenauflage: ca. 6 cm,
Tragfühigkeit: mind. 300 kg
Teil-Hubbett-Anlage für das SCA 124. Im hinteren Bereich des Dachausschnittes wird ein Teil der Bettenanlage starr
ins das Aufstelldach montiert, das vordere längere Teil kann mittels Gasdruckfedern unter die aufgestellte Dachschale
"geliftet" werden.
Nur bei vorhandenem Klimahimmel !
Teil-Hubbett-Anlage für das SCA 126. Im hinteren Bereich des Dachausschnittes wird ein Teil der Bettenanlage starr
ins das Aufstelldach montiert, das vordere längere Teil kann mittels Gasdruckfedern unter die aufgestellte Dachschale
"geliftet" werden.
Nur bei vorhandenem Klimahimmel !
Wird so montiert, dass dieser jederzeit benutzt werden kann.
Entfernen Trennwand (falls vorhanden), inkl. Kunstlederverkleidung der beiden B-Säulen
Mehraufwand bei Komforthimmel im Fahrgastraum, der Umbau des vorhandenen Komforthimmels mit Einfassen
des Dachausschnitt mit stoffbezogenen Winkelformleisten.
Mehraufwand bei Klimahimmel im Fahrgastraum, durch den Umbau des vorhandenen Klimahimmels mit Einfassen
des Dachausschnitt mit stoffbezogenen Winkelformleisten, bleibt die Funktion der Belüftung bzw. Klimatronic vollständig erhalten.
die Lautsprecher werden umgesetzt und neu verkabelt.
Nur erforderlich, wenn diese im Komfort- bzw. Klimahimmel im Fahrgastraum vorhanden sind.
Mehraufwand bei vorhandenem Glas-Schiebedach im Fahrerhaus
C-Schienen, werden links und rechts in Längsrichtung auf die Dachschale montiert. Diese Schienen werden benötigt,
wenn das Dachträger-Grundhalte- System verwendet werden soll.
Bestehend aus 2 Querschienen mit je 4 Ring- schrauben, komplett montiert
Wird benötigt, wenn z.B. eine Dachbox auf den Querschienen montiert werden soll.

Hinweis zu unserem Dachträger-System:

Die passenden Geräte- und Transport-Halterungen sowie weitere Träger-Systeme finden Sie in unserem Web-Shop unter: http://www.freizeitmobile-profi.de/online-shop/zubehör/trägersysteme.html

erfolgt als Zweischicht-Lackierung
erfolgt als Zweischicht-Lackierung
erfolgt als Zweischicht-Lackierung
erfolgt als Zweischicht-Lackierung
Alu schwarz, mit Form-Spoiler-Endstücken, komplett montiert.
Fahrerseite
Alu schwarz, mit Form-Spoiler-Endstücken, komplett montiert.
Fahrerseite
Alu schwarz, mit Form-Spoiler-Endstücken, komplett montiert.
Beifahrerseite
Alu schwarz, mit Form-Spoiler-Endstücken, komplett montiert.
Beifahrerseite
Wird im Heck des Fahrgastraumes vor der Heckklappe/-türe unterhalb der hinteren Bettplatte eingebaut.
Dadurch entsteht weiterer wertvoller und gut nutzbarer Stauraum. Form und Aussehen abhängig vom Fahrzeughimmel

Weiteres Zubehör bzw. Sonderausstattungen auf Anfrage.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind, der dieses Formular automatisiert versendet.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com