ZillKa Mobile
ZillKa Mobile
Mobile Freizeit mit Freizeit-Mobilen von zillka-mobile
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
WarenkorbIhr Warenkorb ist noch leer.

Shop durchsuchen

ZILLKA ONLINE-SHOP

Verkabelung.2.Batt
2.Batt_KO_T49
STANDARD
LiFePO4-12V80D
PDFDrucken
      Artikel aktuell evtl. nicht auf Lager, beachten Sie für eine Bestellung dazu die nachstehende Info.
Verfügbarkeit.png

2.Batterie - Nachrüstsatz - VW T4

Artikelnummer: 50300-x-x-T4
109,20 €
inklusive MwSt, zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Ausführung:
Zubehör:
Variante wählen
Beschreibung

2. Batterie-Nachrüstsatz zum Einbau in den VW T4 unter Fahrer- oder Beifahrersitz

Durch die Zusammenarbeit mit einem namhaften Batteriegroßhändler, ist es uns gelungen, die Preise für die Zweitbatterie-Nachrüst-Sets mit Batterie im Preis deutlich zu reduzieren, durch Großeinkauf von weiteren Komponenten können auch die Nachrüstsätze BASIS etwas preiswerter angeboten werden !

Lieferbar wahlweise mit AGM- bzw. LiFePo4-Batterie (nur in Ausführung: KOMFORT-Plus) oder ohne Batterie (Ausführung BASIS) und in 3 Ausführungen.

Ausführungen: 

1.) STANDARD:
mit 70A-Hochleistungs-Trennrelais, schaltet die Starter- und Versorgungsbatterie bei laufendem Motor zusammen, sobald die Lichtmaschine Ladestrom liefert, und trennt die beiden Batterien beim Abstellen des Motors. Dazu muss ein extra Kabel von D+ (Ladesignal der Lichtmaschine) an den entsprechenden Anschluss des Trennrelais verlegt werden.
 
2.) KOMFORT:
mit 120A-Bidirektionalem elektronischem Trennrelais, schaltet die Starter- und Versorgungsbatterie bei laufendem Motor zusammen, sobald die Lichtmaschine Ladestrom liefert und trennt die beiden Batterien beim Abstellen des Motors. Das Besondere an diesem Trennrelais ist der Umstand, dass dieses Trennrelais ohne dem "extra Kabel" von D+ auskommt, da die Elektronik des Relais die erhöhte Bordnetzspannung selbstständig erkennt und das in beide Richtungen. D.h., dass z.B. bei einem an der Versorgungsbatterie angeschlossenen und im Betrieb befindlichen Ladegerät oder durch ein Solarpanel die an der Versorgungsbatterie anliegende erhöhte Spannung erkennt und dann auch Ladestrom auf die Starterbatterie durchleitet.
 
3.) KOMFORT-PLUS: 
mit 25-30A-Ladebooster, schaltet die Starter- und Versorgungsbatterie zusammen, sobald die Lichtmaschine Ladestrom liefert und trennt die beiden Batterien beim Abstellen des Motors. 
Das Besondere an dem LADEBOOSTER ist der Umstand, dass dieses Bauteil durch den Anschluss D+ (nur bei laufenden Motor verfügbar) angesteuert werden muss und durch die elektronische Regelung einen erhöhten Strombedarf für die Zweitbatterie anfordert, so dass die Zweitbatterie immer effektiver und somit optimal geladen wird. Beim Ladebooster VOTRONIC ist noch ein "Rückladezweig" integriert, welcher dafür sorgt, dass bei einer externen Ladequelle (Ladegerät oder Solar), welche an die Zweitbatterie angeschlossen ist, überschüssiger Ladestrom auch auf die Starterbatterie geleitet wird. Wenn Sie keine externe Ladequelle an die Zweitbatterie anschließen möchten, kann der Nachrüstsatz mit dem Ladebooster von Schaudt bedenkenlos verbaut werden. Wird der Nachrüstsatz mit dem Ladebooster von Schadt verbaut und Sie tragen sich zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Gedanken, doch eine externe Ladequelle nachzurüsten und Sie dann auch einen "Rückladezweig" wünschen, kann dies problemlos mit dem LR03 erfolgen (LINK).
 

Lieferumfang:

Die AGM-Batterie 80Ah (die in der Artikelbeschreibung enthaltene Banner-Batterie ist nur symbolisch, geliefert werden Batterien namhafter Hersteller bei gleicher Qualität und mit identischen technischen Daten) erhalten Sie direkt von unserem Großhändler per Paketdienst in einem gesonderten Paket, der entsprechende Versandauftrag wird durch uns auf Basis Ihrer Bestellung erteilt. Dadurch erhalten Sie den Nachrüstsatz in zwei Paketen, welche auch an unterschiedlichen Tagen und somit nicht gleichzeitig, bei Ihnen eintreffen können

Die LiFePo4-Batterie 80Ah verfügt über ein integriertes Batterie-Management-System und ist "Kälteresistent", dies bedeutet, das sowohl Lade- und Entlade-zyklen auch bei Zelltemperaturen bis -20° möglich sind.

Die Vorteile einer LiFePo4-Batterie:
- deutlich geringeres Gewicht (ca. 60-65%)
- Kapazitätsangabe = zu fast 100% nutzbare Energie (AGM max. bis 65%)
- längere Lebensdauer
- deutlich mehr Ladezyklen 

In der Ausführung BASIS ist keine Batterie im Lieferumfang enthalten!

  • AGM- bzw. LiFePo4-Batterie 80Ah (nicht bei Ausführung BASIS)
  • Batteriehalterung
  • Hochleistungs-Trennrelais 70A oder Bidirektionales elektronisches Trennrelais 120A oder Ladebooster 25-30A (je nach Ausführung)
  • Hauptsicherungshalter mit Sicherungen 50A
  • Polklemmen + und -
  • Kabelsatz 10qmm
  • Kleinteile
  • Einbauanleitung (online)

Optional: Erweiterungssatz 12-V-Steckdose bestehend aus

  • 12-V-Aufbausteckdose,
  • Kabelsatz,
  • Stecksicherungshalter,
  • 20A-Stecksicherung,
  • Kleinteile.

Standardmäßig ist der Nachrüstsatz 2. Batterie für den Einbau in der Sitzkonsole des Original-VW-Fahrerhaussitzes vorgesehen, aber auch für die Konsole des Einzelsitzes auf der Beifahrerseite (Platzverhältnisse in der Konsole prüfen!) erhältlich. Nicht bei vorhandener oder nachgerüsteter Drehkonsole !

Sie können den Nachrüstsatz "2.Batterie" auch noch durch den Einbau der von uns angebotenen 230-V-Anlage, in Verbindung mit dem Einbausatz "Ladegerät" und ggfls. dem Bypass-Laderegler (nur bei Ausführung STANDARD und KOMFORT-PLUS mit SCHAUDT-Ladebooster sinnvoll, wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, die Zweitbatterie über eine externe Stromquelle, Solar oder Ladegerät, laden zu wollen) optimal für den Einsatz Ihres Fahrzeuges als Freizeitmobil erweitern.

Auf Wunsch und nach Terminvereinbarung bauen wir den Nachrüstsatz auch gerne fachgerecht in das von Ihnen angelieferte Fahrzeug ein. Die dazu anfallenden Preis finden Sie unter nachstehendem Link: KLICK MICH !

Zum Seitenanfang